Seelsorge konkret …

… für Patientinnen und Patienten sowie Angehörige

  • Gottesdienste am Mittwochabend (um 18:30 Uhr) im Raum der Stille
  • Sonntagsgottesdienste in der Kapelle
  • Meditationen am Dienstagabend (um 18:30 Uhr) im Raum der Stille
  • Einzelgespräche
  • Feier der Sakramente in den Krankenzimmern
  • Begleitung von Sterbenden
  • Abschiednehmen von Verstorbenen
  • Trauerfeier für die Allerkleinsten, zweimal jährlich

… für Mitarbeitende

  • Einzelgespräche
  • Unterricht in der Schule für Pflege
  • Beteiligung an Fortbildungen

… als Mitarbeit

  • im Palliativteam
  • in Ethischen Konsilien
  • beim Runden Tisch für ethische Fragen
  • im Ethikkomitee