Erkrankungen der Leber untersuchen wir an kleinen Proben mikroskopisch, histochemisch und immunhistochemisch auf ihre Ursache hin. So können Stoffwechselerkrankungen, Entzündungen, Vergiftungen, Medikamentennebenwirkungen oder Tumoren der Leber erkannt und klassifiziert werden, um eine optimale Behandlung zu ermöglichen.