Das Institut kooperiert für spezielle Fragestellungen sowohl mit internen Partnern als auch externen Laboratorien. Ziel ist dabei immer eine Optimierung der Diagnostik für den individuellen Patienten unter Einbeziehung möglichst vieler Spezialisten.

Interne Kooperationen bestehen mit:

Externe Kooperationen bestehen mit:

  1. Einrichtungen von Kliniken
  2. Laborarztpraxen