Ergotherapie - Bild 1
Ergotherapie - Bild 2
Ergotherapie - Bild 3

Ergotherapie ist eine aktivierende Maßnahme, bei welcher der Patient mit den Händen tätig ist, d.h. seine geistig-seelischen Kräfte werden nicht nur aktiviert, sondern durch das Tun auch körperlich umgesetzt.

Hierfür werden in der Ergotherapie zwei Schwerpunkte angeboten:

Handwerklicher Bereich

Der handwerkliche Bereich hat eine strukturgebende und ichstützende Funktion.

Therapieform

Einzel- und Gruppentherapie

Therapiemittel

Holz-, Flecht-, Leder-, Web- und Specksteinarbeiten

Ziele

  • Förderung lebenspraktischer Fähigkeiten
  • Psychische und physische Belastbarkeit fördern und erproben
  • Ressourcen neu oder wieder entdecken
  • neue Erfahrungen sammeln und integrieren
  • soziale Integration, wie z. B. Kontakt-, Gruppen- und Kritikfähigkeit fördern
  • Förderung der Selbst- und Fremdwahrnehmung
  • Verbesserung von Konzentration, Merkfähigkeit, Wahrnehmung, Ausdauer und Sorgfalt

Gestaltungstherapeutischer Bereich

Der gestaltungstherapeutische Bereich hat die Funktion, die Motivation und Freude am eigenschöpferischen Gestalten wieder zu erwecken. In einer geschützten Atmosphäre hat der Patient die Möglichkeit, seine Gefühle, Stimmungen und Phantasien bildhaft oder plastisch auszudrücken.

Therapieform

Einzel- und Gruppentherapie

Therapiemittel

Farben, Ton, Collagen, Naturmaterialien

Ziele

  • spielerischen Umgang mit gestalterischen Materialien fördern
  • Wahrnehmen von eigenen Bedürfnissen und Gefühlen fördern
  • Konstruktive und schöpferische Auseinandersetzung mit Gefühlen, Stimmungen und Phantasien ermöglichen
  • Aktivierung und Integration neuer seelisch-geistiger Entwicklungsprozesse
  • Förderung der sinnlichen Wahrnehmung und der emotionalen Erlebnis- und Beziehungsfähigkeit
  • Stärkung eines gesunden Ich-Bewußtseins und Selbstwertgefühls
  • Soziale Integration und Kontaktfähigkeit fördern
  • Förderung der Selbst- und Fremdwahrnehmung
  • Förderung von Kritikfähigkeit und Frustrationstoleranz
  • Förderung des Realitätsbezuges
  • Förderung von Konzentration, Geduld und Ausdauer