• Überregionale Stroke Unit mit 16 Betten, zertifiziert von der Deutschen Schlaganfallgesellschaft (Regionaler Schwerpunkt, zertifiziert von der AG baden-württembergischer Schlaganfallstationen)
  • Tumorerkrankungen des zentralen Nervensystems: ambulante und stationäre Chemotherapie, Behandlung von Patienten in enger Kooperation mit der Neurochirurgischen und der Radioonkologischen Klinik im Zentrum für Neuroonkologie
  • Ambulante Immunglobulin- und Antikörper-Therapie bei Patienten mit neurologischen Autoimmunerkrankungen
  • Abklärung neurologischer Schlafstörungen im Schlaflabor