Wahlleistungen

Sehr geehrte Damen und Herren,

für Sie, als unsere Patienten, bieten wir in unserer Klinik die Wahlleistung Unterkunft an. Sie haben dabei die Möglichkeit, zwischen einem Ein- oder einem Zweibettzimmer zu wählen. Zusätzlich zu Ihrem besonderen Zimmer erhalten Sie spezielle Komfortleistungen, die in unserem Wahlleistungsflyer beschrieben sind.
Bei abgeschlossener privaten (Zusatz-) Versicherung über die Unterbringung in einem Ein- oder Zweibettzimmer übernimmt die Versicherung die Mehrkosten, gerne dürfen Sie die Wahlleistung Unterkunft aber auch ohne Versicherung, als Selbstzahler, in Anspruch nehmen. Die Preise für die einzelnen Fachabteilungen und Stationen entnehmen Sie bitte dem nebenstehenden Pflegekostentarif.

Wenn Sie die Wahlleistung Unterkunft in Anspruch nehmen möchten, wenden Sie sich bei Ihrer stationären Aufnahme bitte an unsere Mitarbeiter, die Sie gerne ausführlich informieren.

Wir wünschen Ihnen einen angenehmen Aufenthalt.

Beispiele Patientenzimmer

Beispiel Patientenzimmer
Beispiel Patientenzimmer
Beispiel Patientenzimmer
Beispiel Patientenzimmer
Beispiel Patientenzimmer
Beispiel Patientenzimmer
Beispiel Patientenzimmer

Die außerhalb der allgemeinen Krankenhausleistungen in Anspruch genommenen Wahlleistungen werden gesondert berechnet (§ 17 KHEntgG):

  • Wahlleistung Arzt (Chefarztbehandlung)
  • 1-Bett und 2-Bett-Zimmer:
    Die Unterbringung mit oder ohne Sanitärzone ist an die baulichen Gegebenheiten der jeweiligen Klinik bzw. Fachabteilung gebunden und kann deshalb nicht immer vom Patienten frei gewählt werden.
Wahlleistungen
WahlleistungKomfortmerkmalePreis pro Berechnungstag in Euro
Unterbringung in einem 1-Bett-Zimmer nach Maßgabe der LeistungsbeschreibungBesucherecke, besondere Zimmergröße (separates Bad/ WC)81,94
Unterbringung in einem 2-Bett-Zimmer nach Maßgabe der Leistungsbeschreibungbesondere Zimmergröße,
(separates Bad/ WC)
32,50
Unterbringung einer Begleitperson ohne medizinische Notwendigkeit pro Tag-49,33 incl. MwSt.
Bereitstellen eines FernsprechapparatesTagespauschale Pauschale für 24 Stunden2,00 (zzgl. 0,10 je Gebühreneinheit)
Bereitstellung eines Fernsehgerätes und eines Rundfunkempfängers.kostenfrei-

Insgesamt kann die Vergütung der allgemeinen Krankenhausleistungen und der Wahlleistungen eine nicht unerhebliche finanzielle Belastung bedeuten. Dies gilt insbesondere für Selbstzahler. Prüfen Sie bitte, ob Sie in vollem Umfang für eine Krankenhausbehandlung versichert sind.

Wahlleistung Unterkunft