Kopfgrafik der Seite: Vortragsreihe Kinderunfälle: Verletzung durch Stürze
Veranstaltungen Monat - Veranstaltungen Single

Vortragsreihe Kinderunfälle: Verletzung durch Stürze

19. Juli 2017 17:00 Uhr - 18:00 Uhr

Kinderunfälle: Verletzung durch Stürze - 1. Teil Kopfverletzungen

"Hinfallen, aufstehen, Krönchen richten, weiter gehts..."

Ganz so glimpflich geht es leider nicht immer ab. Da Kinder vom Laufen lernen bis zum Fahrrad fahren immer wieder in ihrem Leben hinfallen, kommt es zu vielzähligen Verletzungen im Kindesalter durch Stürze. Besonders bei den Kleinkindern ist der Kopf überproportional groß und schwer und die Schädelnähte noch offen. Gerade in diesem Alter sollten wir bei Stürzen nicht leichtfertig mit dem Gehirn unserer Kinder umgehen. Auf andere Art gefährlich wird es, wenn bei größeren Kindern Geschwindigkeit durch Fahrzeuge wie BobbyCar oder Fahrrad hinzukommen. Von der Kopfplatzwunde, Nasenbluten, Zahnverlust bis zum Schädelbruch wird alles angesprochen.

am Mittwoch 19.7.2017
von 17:00 bis 18:00 Uhr
im Hörsaal (1 UG Kinderklinik)
Klinikum Ludwigsburg

Der Eintritt ist frei.
Säuglinge dürfen gern mit den Eltern mitkommen.
Für ältere Kinder wird Betreuung im Spielzimmer angeboten.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Funktionsoberärztin Dr. med. Eberlein
Sektion Kinderchirurgie
Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie
Klinikum Ludwigsburg
Posilipostraße 4 · 71640 Ludwigsburg
www.klinikum-ludwigsburg.de