Kopfgrafik der Seite: Fortbildungsreihe: Forum Pneumonologie
Veranstaltungen Monat - Veranstaltungen Single

Fortbildungsreihe: Forum Pneumonologie

01. März 2017 19:30 Uhr - 20:30 Uhr

Thema:
Was gibt es Neues zum Bronchialkarzinom?

Referenten:
Dr. med. Ingo Stehle
Onkologische Schwerpunktpraxis
Schneiderstraße 12
67655 Kaiserslautern


Datum:
Mittwoch 01.03.2017, 19:30 bis 21:30 Uhr

Ort:
Film/Medienzentrum Ludwigsburg
Königsallee 43
71638 Ludwigsburg

Wissenschaftl. Organisation:
Dr. T. Merk / Prof. Dr. K. Caca

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

das Bronchialkarzinom zählt nach wie vor zu den häufigsten soliden Tumorerkrankungen überhaupt. Noch in den 80er Jahren des letzten Jahrhunderts war außer einer Operation oder evtl. einer Bestrahlung praktisch keine Therapie verfügbar. Wirksame Chemotherapeutika wurden erst ab den 90ern regelmäßig eingesetzt. Im Jahr 2002 stand der erste Tyrosinkinaseinhibitor zur Verfügung, kurze Zeit später Pemetrexed und Antikörper wie  Bevacizumab. Heute verfügen wir über eine Vielzahl „klassischer“ Chemotherapeutika aber auch neuer Substanzen, wie z.B. Immuntherapeutika, die mit dem Begriff „Chemotherapie“ nicht mehr gut beschrieben sind.
Aber auch in der Diagnostik - Stichwort PET-CT und endobronchialer Ultraschall - hat sich einiges getan. Neue OP-Verfahren (z. B. die minimal-invasive VATSLobektomie oder DaVinci-Roboter assistierte Operationen) wurden entwickelt.

Dr. Ingo Stehle ist Internist, Pneumologe und Onkologe und hat in seinem Berufsleben viele dieser Entwicklungen miterlebt und mitgestaltet. Heute arbeitet er als klinisch tätiger Onkologie in einer onkologischen Schwerpunktpraxis in Kaiserslautern. Er wird uns über die neuesten Entwicklungen zum obigen Thema informieren und dabei auch auf die neue S3-Leitlinie Bronchialkarzinom sowie auf die neue IASLC-Klassifikation zum Staging eingehen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch und einen informativen Abend mit kollegialem
Austausch!

Prof. Dr. med. K. Caca      Dr. med. T. Merk
Ärztlicher Direktor            Leiter des Fachbereichs Pneumologie