Kopfgrafik der Seite: Gutachter bescheinigen hohe Qualität in der Schlaganfallversorgung
Presse - Pressemitteilungen Single

Gutachter bescheinigen hohe Qualität in der Schlaganfallversorgung

07.03.2018 11:04 Uhr

Schlaganfallstation der Neurologischen Klinik erhält Qualitätssiegel als Überregionale Stroke Unit

Der Schlaganfall zählt zu den häufigsten und gefährlichsten Todesursachen. Laut Angaben der Deutschen Schlaganfallhilfe erleiden jährlich rund 270.000 Menschen in Deutschland einen Schlaganfall, von denen rund 20 Prozent innerhalb von vier Wochen versterben. Ist ein Schlaganfall eingetreten, zählt jede Minute und rasches Handeln ist wichtig. Die Betroffenen sollten sofort in eine dafür geeignete Klinik gebracht werden, damit die Diagnose schnell gestellt und die richtige Behandlung begonnen werden kann. Schlaganfall-Spezialstationen - auch als Stroke Units bezeichnet - ermöglichen eine optimale Therapie für Menschen, die einen Schlaganfall erlitten haben. Denn Qualität und Zeitpunkt der Erstbehandlung eines Schlaganfalls sind entscheidend für das weitere Schicksal eines Betroffenen.

 

In Deutschland werden inzwischen zwei Drittel aller Patienten mit einem akuten Schlaganfall auf solchen Stroke Units behandelt. Sie sind mit besonderen diagnostischen und therapeutischen Möglichkeiten ausgestattet. Dazu gehört, dass die Patienten rund um die Uhr überwacht und von einem Team besonders ausgebildeter Ärzte, Pflegekräfte, Physiotherapeuten, Logopädinnen und Ergotherapeuten betreut werden. Die Klinik für Neurologie im RKH Klinikum Ludwigsburg, die unter Leitung des Ärztlichen Direktors Professor Dr. Martin Schabet steht, ist nach dem Baden-Württemberger Modell ein Schlaganfallschwerzentrum. In den 16 Betten der Schlaganfallstation werden die Patienten nach Einlieferung durch die Rettungsdienste schnell und in geeigneter Weise versorgt. Mit etwa 1.600 Patienten jährlich ist Schlaganfall-Station in Ludwigsburg die größte ihrer Art in Baden-Württemberg. Sie erhielt nun erneut das Qualitätssiegel der Deutschen Schlaganfallgesellschaft (DSG) und der Stiftung Deutsche Schlaganfallhilfe als Überregionale Stroke Unit.

 



Pressesprecher

Alexander Tsongas
Abteilungsleiter Unternehmenskommunikation und Marketing
Posilipostraße 4
71640 Ludwigsburg

E-Mail: alexander.tsongas(at)verbund-rkh.de